English EN |  Hrvatski HR |  Deutsch DE

Teneriffa

Die größte und bevölkerungsreichste der Kanarischen Inseln ist Teneriffa. Die Insel enstand vor Millionen von Jahren durch vulkanische Aktivität und schuf eine herrliche bunte und vielfältige Natur, die alle dichten Wälder und exotischen Pflanzen zu Wüsten, Bergen, Vulkanen, fruchtbaren Tälern und herrlichen Stränden umfasst. Der Vulkan Teide, der im Zentrum der Insel liegt, ist der dritthöchste Vulkan der Welt, sein Nationalpark ist von der UNESCO geschützt und das Anaga-Gebirge ist von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt worden.

Die Insel Teneriffa hat etwa 890 000 Einwohner und ist damit die bevölkerungsreichste spanische Insel. Die wichtigsten wirtschaftlichen Aktivitäten sind Tourismus, Landwirtschaft und Handel. Teneriffa ist mit über 11 Millionen Touristen pro Jahr eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Santa Cruz de Tenerife ist die Hauptstadt die sich im Nordosten der Insel befindet. Santa Cruz de Tenerife ist eine moderne kosmopolitische Stadt mit vielen Kulturdenkmälern und Touristenattraktionen und ist besonders für seinen Karneval bekannt. La Laguna ist die drittgrößte Stadt Teneriffas, steht auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes und gilt als kulturelles und historisches Zentrum der Insel.

Teneriffa bietet eine große Anzahl von Stränden an, von den weichen und sonnigen Stränden mit weißem und goldenem Sand, vulkanischen Stränden mit schwarzem Sand bis zu den kleinen Stränden, die sich zwischen den hohen Felsen bilden. Die bekanntesten und schönsten Strände auf Teneriffa sind Las Teresitas, Playa del Duque, Playa de la Tejita, Playa de Los Gigantes und Los de Christianos. Teneriffa hat zwei internationale Flughäfen, zwei große Handels- und Passagierhäfen und eine gut ausgebaute Straßeninfrastruktur.

Oceanis 45
Dark Horse 2 (watermaker)

Stützpunkt: San Miguel de Abona/Marina San Miguel
Jahr: 2017
Länge: 13.94 m 45ft
Kabinen: 4
Kojen: 10 (8+2)

Hanse 400
Nauticum

Stützpunkt: San Miguel de Abona/Marina San Miguel
Jahr: 2012
Länge: 11.99 m
Kabinen: 3
Kojen: 8

Hanse 375
Laska (!!!from Monday)

Stützpunkt: San Miguel de Abona/Marina San Miguel
Jahr: 2011
Länge: 11.35 m
Kabinen: 3
Kojen: 7

Bavaria 45 Cruiser
Ptitza

Stützpunkt: San Miguel de Abona/Marina San Miguel
Jahr: 2011
Länge: 13.60 m
Kabinen: 4
Kojen: 9

Bavaria 51
Nereida (!!!from Monday)

Stützpunkt: San Miguel de Abona/Marina San Miguel
Jahr: 2010
Länge: 15.60 m
Kabinen: 5
Kojen: 11

Beneteau First 45
Despoina

Stützpunkt: San Miguel de Abona/Marina San Miguel
Jahr: 2009
Länge: 14.07 m
Kabinen: 3
Kojen: 8 (6+2)

Oceanis 43
Dream Team

Stützpunkt: San Miguel de Abona/Marina San Miguel
Jahr: 2008
Länge: 13.13 m
Kabinen: 4
Kojen: 10

Lagoon 380
Lucky Seven (!!!from Monday)

Stützpunkt: San Miguel de Abona/Marina San Miguel
Jahr: 2005
Länge: 11.55 m
Kabinen: 4
Kojen: 8