English EN |  Hrvatski HR |  Deutsch DE

Montenegro

Imer noch die unbekannten Perle Europas, aussergewöhnliche destination

Montenegro ist noch ein ziemlich unbekanntes Land mit einer großen Anzahl von Bergen, die sich über dem kristallklaren Meer erheben, wilden Flüssen und befindet sich im südlichen Teil des Mittelmeers. Mit seinem reichen architektonischen und kulturellen Erbe und der natürlichen Schönheit wird Montenegro oft als "versteckte Perle des Mittelmeers" bezeichnet. Es ist ein ideales Reiseziel für diejenigen, die einen aufregenden Urlaub lieben. Alle, die Montenegro und die Einheimischen besuchen, nehmen Montenegro auf ihre Weise wahr, aber sie alle müssen zustimmen, dass die Schönheit Montenegros nicht ignoriert werden kann und darf.

Montenegro kann in drei Regionen unterteilt werden, wobei jede Region ihren eigenen Reiz hat, aber alle bieten eine Kombination aus natürlicher Schönheit und Kulturschätzen an. Vor allem die Orte, in denen diese Regionen ineinander verschmelzen, schaffen eine wunderbare Landschaft.

In diesem wunderschönen Land mit einer Fläche von nur 13.938 km2 ist die Vielfalt einfach unglaublich. Wir sollten auch außergewöhnliche und selten beschriebene, schöne Denkmäler wie das Kloster Ostrog erwähnen, das eines der drei meist besuchten christlichen Reiseziele auf der Welt ist. Es wurde zum Teil direkt in den Fels hinein gebaut und ist dem Basilius von Ostrog gewidmet worden, dem Metropoliten von Herzegowina, aus dem 17. Jahrhundert, dessen Macht sich immer noch im Kloster befindet, die Insel Mamula, auf der die Festung Mitte des 19. Jahrhunderts vom österreichisch-ungarischen General Lazar Mamula gebaut wurde, Skadar See und Crno Jezero, und wie immer die ursprüngliche Gastfreundschaft auf dem Balkan. Die Eingeborenen werden sicherstellen, dass Sie nach einem guten Essen nicht ohne einen runden Bauch vom Tisch aufstehen werden. Und wie bei den meisten mediterranen Völkern braucht man wenig, um ein gutes Festival zu veranstalten, und die Montenegriner sind keine Ausnahme, besonders in den Sommermonaten, sind Festivals wie die Bokeljska noć und der Karneval von Kotor ein Muss, wenn Sie Montenegro besuchen.

Da wir Ihnen von den Marinas in Tivat, Budva und Bar in Montenegro aus eine Vielzahl von Booten anbieten können, schlagen wir daher vor, dass Sie sich unser Yachtcharter Angebot mit Skipper oder ohne Skipper anschauen und eine Woche Ihrer Träume auf wunderschönen Gewässern entlang der montenegrinischen Adriaküste buchen. Sie können sogar nach Dubrovnik segeln. Wir können auch eine Vielzahl von Programmen in Montenegro anbieten, einschließlich Exkursionen, VIP-Transfer-Service, Private Jet, Aircraft and Helicopter charter, and rental etc.