English EN |  Hrvatski HR |  Deutsch DE

Insel Unije

Island Unije - Luxuria Adria
Island Unije - Luxuria Adria
Island Unije - Luxuria Adria
Island Unije - Luxuria Adria

Unije ist die westlichste permanent bewohnte adriatische Insel. Sie befindet sich im Archipel Cres - Lošinj. Unije hat eine Fläche von 16,88 Quadratkilometern und eine lange gegliederte Küste von etwa 36,6 km. Die Nord- und Ostseite der Insel sind felsig und mit Unterholz bewachsen, aber von besonderer ökologischer Bedeutung, da sie reich an Flora und Fauna ist. Die Süd- und Westseite der Insel sind flacher und bilden eine wunderschöne Bucht.

Dank seiner guten geographischen Lage und fruchtbaren Böden ist Unije seit der Antike bewohnt. Unije ist bekannt als eine Insel der Olivenhaine mit über 15.000 Olivenbäumen, wo der Olivenanbau eine lange Tradition hat. Das einzige Dorf auf der Insel ist Unije, das sich im westlichen der Insel befindet. Dieses kleine Fischerdorf ist von malerischen Häusern in Amphitheaterstruktur geprägt. Im Dorf ist eine kleine Kirche St. Andrew und eine Post mit Wechselstube, Reisebüro, Geschäft und zwei Restaurants.

Auf Unije können Sie von den nahe gelegenen Marinas aus segeln: Marina Bunarina, Tehnomont Marina Veruda, ACI Marina Pula, ACI Marina Pomer, Trget Hafen, ACI Marina Opatija, ACI Marina Cres, Lošinj Marina. Die Insel hat mehrere Buchten. Die Bucht Maračol, auf der östlichen Seite der Insel, ist die am nächsten vom Dorf und geschützt vor westlichen Winden. Die etwas entfernten Buchten sind Podkujni und Vognišća. Die Insel hat keine Autos. Regelmäßige Bootslinien fahren täglich von Unije nach Mali Lošinj und mehrmals pro Woche mit dem Katamaran-Linienschiff von Rijeka. Unije hat auch einen kleinen Flughafen.