English EN |  Hrvatski HR |  Deutsch DE

Insel Cres

Island Cres - Luxuria Adria
Island Cres - Luxuria Adria
Island Cres - Luxuria Adria
Island Cres - Luxuria Adria

Die Insel Cres, ist die größte adriatische Insel, die im nördlichen Teil der Bucht Kvarner liegt und kann mit der Fähre von der Insel Krk oder von der Halbinsel Istrien oder mit dem Katamaran von Rijeka erreicht werden. Im Süden, im Ort Osor ist die Insel durch die Zugbrücke mit der Insel Losinj verbunden.

Es fasziniert die Besucher mit seiner schönen Landschaft, die durch starke Kontraste zwischen seinem nördlichen submediterranen Teil mit hohen, dichten Wäldern, wo Eichen, Hainbuchen, Ulmen und Kastanien wachsen, und dem mittleren und südlichen mediterranen Teil, wo karge Weideflächen und dichte Macchia überwiegen, gekennzeichnet ist.

Es ist steinig und verwüstet für lange Strecken. Es gibt hübsche Steinstrände und lange Zementpromenaden, Kiefernwälder und Schafweiden. Obwohl viele Leute die Insel besichtigen und es einige tausend Einwohner gibt, ist es nie schwierig, sich allein zu finden.

Die Orte auf der Insel: Cres, Valun, Porozina, Beli, Merag, Lubenice, Martinšćica und Osor.

Cres ist eine gebirgige Insel die 66 km lang und von 2-12 km breit ist. Eine zerklüftete Küste hat viele Buchten und Kiesstrände im Westen und Süden. Die höchsten Gipfel der Insel, Gorica (648m) und Sis (638m) bieten einen einmaligen Blick auf die Bucht Kvarner, dass kaum einen gleichgültig lässt.

Marinas auf der Insel Cres

ACI marina Cres