English EN |  Hrvatski HR |  Deutsch DE

Guadeloupe

Guadeloupe ist eine kleine Inselgruppe die sich in den Kleinen Antillen, nördlich von Dominica befinden. Guadeloupe besteht aus fünf Inseln, und die zwei größten Inseln Basse Terre und Grande Terre sind durch eine schmale Meerenge getrennt und bilden zusammen die schmetterlingsförmige Insel. Guadeloupe ist genau wie Martinique das französische Überseedepartement. Die Inseln haben mehr als 400.000 Einwohner und die wichtigsten Wirtschaftszweige sind Tourismus und Landwirtschaft (Bananenanbau).

Das Relief von Guadeloupe ist äußerst vielfältig und interessant. Die Insel Basse Terre ist mit weißen Stränden und fruchtbaren Feldern voller Plantagen geschmückt, während Grande Terre von bergigen Regenwäldern und prächtigen Wasserfällen geprägt ist. Die Inseln Iles de Saintes und Marie Galante sind wegen der wunderschönen Korallen ideal zum Tauchen und Schnorcheln. Die größte Stadt Guadeloupes ist Pointe-à-Pitre, die zusammen mit der Hauptstadt Basse-Terre eine große urbane Region bildet. Pointe-à-Pitre ist das wirtschaftliche Zentrum von Guadeloupe und der Haupthafen der Insel. Der französische Einfluss ist in allen Teilen der Stadt spürbar, besonders in der Architektur und in der gehobenen Gastronomie. Im Hafen von Point-à-Pitre befindet sich die große Marina Bas-du-Fort, die über eine große Anzahl von Liegeplätzen für Charterboote und Megayachten verfügt.

Die Natur von Guadeloupe ist wirklich faszinierend und neben der reichen Flora und Fauna wird sie durch einzigartige atemberaubende Sandstrände ergänzt. Für viele ist einer der schönsten Strände Caravelle, langer Strand mit wunderschönem weißen Sand, umgeben von Palmen und kristallklarem Meer. Guadeloupe hat drei Flughäfen von öffentlichem Interesse und der wichtigste und größte internationale Flughafen befindet sich in der Nähe der Stadt Point-a-Pitre.

Lagoon 42
Tigra

Stützpunkt: Pointe a Pitre/Marina de Bas du Fort
Jahr: 2017
Länge: 12.80 m
Kabinen: 6 (4+2)
Kojen: 10 (8+2)

Lagoon 42
Taina

Stützpunkt: Pointe a Pitre/Marina de Bas du Fort
Jahr: 2017
Länge: 12.80 m
Kabinen: 6 (4+2)
Kojen: 10 (8+2)

Lagoon 400 S2
Trixi

Stützpunkt: Pointe a Pitre/Marina de Bas du Fort
Jahr: 2017
Länge: 11.97 m
Kabinen: 4 (4+2 Crew)
Kojen: 10 (8+2)

Lagoon 400 S2
Ruby

Stützpunkt: Pointe a Pitre/Marina de Bas du Fort
Jahr: 2013
Länge: 11.97 m
Kabinen: 4 (4+2 Crew)
Kojen: 10 (8+2)

Lagoon 380 S2
Golden Nugget

Stützpunkt: Pointe a Pitre/Marina de Bas du Fort
Jahr: 2013
Länge: 11.55 m
Kabinen: 4
Kojen: 8

Lagoon 380 S2
Platin

Stützpunkt: Pointe a Pitre/Marina de Bas du Fort
Jahr: 2013
Länge: 11.55 m
Kabinen: 4
Kojen: 8