English EN |  Hrvatski HR |  Deutsch DE

Andros

Zehn Kilometer südöstlich der Insel Euböa liegt die zweitgrößte Insel des Archipels der Kykladen, die Insel Andros. Andros ist eine gebirgige Insel der herrlichen Natur und Landschaften, voll von fruchtbarem Tal und den herrlichen Stränden und Buchten. Andros ist voll von wertvollen kulturhistorischen Denkmälern, Kirchen und Klöstern und zusammen mit reichhaltiger Küche und touristischen Inhalten zieht sie immer mehr Touristen und Segler an. Die Insel hat ungefähr 10.000 Einwohner.

Die Hauptorte auf der Insel sind Andros, Gavrio und Batsi. Andros ist die größte Stadt und Gemeinde der Insel und befindet sich an der Westküste der Insel. Andros ist eine der schönsten Städte im Archipel der Kykladen, die sich durch schöne neoklassizistische Gebäude und traditionelle kykladische weiße Häuser mit roten Dächern auszeichnet. Der Haupthafen der Insel ist Gavrio, der auf der Westseite der Insel liegt und den sichersten Ankerplatz anbietet. Wenn Sie keinen freien Platz im Hafen von Gavrio finden können, ankern Sie im nahe gelegenen Hafen Batsi.

Und was für eine kykladische Insel wäre es, wenn sie nicht von wunderschönen paradiesischen Stränden geschmückt wäre? Einer der schönsten Strände der Insel ist Ahla, ein herrlicher Sandstrand an der Ostküste der Insel. An der Nordküste gibt es auch einen sehr attraktiven Strand, Zorkos. Jeder, der die Insel Andros besucht hat, sagt, dass er für immer hier bleiben könnte.